Zuverlässig, preiswert, wirtschaftlich – Öl-Brennwertgeräte erzielen ein Maximum an Wärmeleistung bei niedrigen Schadstoffemissionen

Wer energieeffizient heizt, hat immer doppelt Grund zur Freude. Denn außer seiner Geldbörse schont er auch die natürlichen Grundlagen unserer Existenz. Ein Grund mehr, sich für schwefelarmes Heizöl und die Brennwerttechnik von Buderus zu entscheiden. Aber nicht der einzige.

Brennwert ist Mehrwert. Etwa 6% der Wärme, die beim normalen Verbrennungsprozess entsteht, sind als Dampf im heißen Verbrennungsgas enthalten. Bei der energieeffizienten Brennwerttechnik wird auch diese Abgaswärme, die sonst verloren geht, konsequent mitgenutzt, um eine höhere Energieausbeute zu erzielen. Ein Optimum an Wärmenutzen wird dadurch erreicht, dass dem Abgas Wärme entzogen wird: durch Abkühlung und Kondensation im Wärmetauscher. Bezogen auf den klassischen Heizwert des eingesetzten Brennstoffs entstehen so Normnutzungsgrade von über 100 % – im Fall des Logano plus SB105 satte 104 %. Ein schönes Plus an Effizienz. Die damit verbundene niedrige Abgastemperatur und die interne Kondensation stellen hohe Anforderungen an die Konstruktion des Heizkessels, die hier vorbildlich erfüllt werden.

SB105.jpg

  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch Brennwertnutzung
  • Normnutzungsgrad bis zu 104,6 %
  • Umweltschonend durch den Einsatz von schwefelarmem Heizöl
  • Wandbündige Aufstellung durch Positionierung aller Anschlüsse auf der Kesseloberseite
  • Kompakte Aufstellmaße von lediglich 600 x 650 mm
  • Extrem leiser Betrieb mit optimierten Verbrennungswerten
  • Extreme Robustheit durch hochwertigen Edelstahl und optimale Formgebung

 

Wenn Sie mehr über die Öl-Brennwerttechnologie wissen möchten, steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

 

Öl-Gussheizkessel mit Niedertemperatur-Technik von Buderus machen das Heizen günstig und bequem. Die neuen Logano ÖL-Heizwertgeräte G125 BE und Logano G225 BE sind leistungsfähig, intelligent, formvollendet, robust und in jeder Hinsicht auf dem neuesten Stand der Technik.

Und dank Buderus Systemtechnik können Sie Ihre Heizung jederzeit ganz nach Ihren Wünschen erweitern – z. B. um eine Solaranlage oder einen Warmwasser-Speicher.

G225_L_1.jpg

  • Bewährte robuste und hochwertige Kesselkonstruktion aus Grauguss mit korrosionsbeständigem nachgeschaltetem Wärmetauscher
  • Niedrige Emissionen und praktisch rußfreie Verbrennung
  • Hohe Effizienz durch hohen Norm-Nutzungsgrad
  • Platz sparende Aufstellmöglichkeit auf untenliegendem Speicher
  • Komfortable Zugänglichkeit von Kessel und Wärmetauscher zu Wartungszwecken
  • Kessel wahlweise in losen Gussgliedern lieferbar für extrem beengte Einbringverhältnisse
  • Alle Heizölqualitäten nach DIN 51603-1 und -6 einsetzbar

Wenn Sie mehr über die Öl-Heizwerttechnologie wissen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Beratungsteam.

 

Zurück...